Home

RSS-Feeds abonnieren

RSS (engl. Really Simple Syndication)-Feeds ermöglichen es Ihnen, immer auf dem neuesten Stand zu sein und keine Neuigkeiten zu verpassen. Informationen zur RSS-Technik finden Sie unter anderem auf Wikipedia oder auch auf folgender Seite (techfacts).

Konkret für PUMA bedeutet das, dass Sie eigene/fremde Publikationslisten oder sogar die Publikationslisten von Gruppen als RSS-Feed abonnieren können. Sobald etwas Neues geschieht (Änderungen/Neueinträge), werden Sie informiert.

 <File:1.png>

  1. Klicken Sie auf das Pfeilsymbol (Exportoptionen) ganz rechts in der "Publikations/Lesezeichen"-Spalte, die Sie abonnieren möchten. Ein Menü erscheint.

  2. Klicken Sie nun auf den Eintrag "RSS". Der RSS-Feed wird erzeugt und an Ihren RSS-Reader weitergeleitet (dies ist meist Ihr Webbrowser - weitere Infos hierzu finden Sie hier (techfacts).

    Hinweis: Das weitere Vorgehen ist exemplarisch, es richtet sich sowohl nach Ihrem Webbrowser als auch nach Ihrem RSS-Reader. Im gezeigten Fall übernimmt der Browser "Mozilla Firefox" sowohl die Aufgabe des Webbrowsers als auch die des RSS-Readers.

    Wenn Sie "RSS" angeklickt haben, werden Ihnen von Mozilla Firefox einige Optionen zum Abonnieren angezeigt. Wählen Sie hier "Dynamische Lesezeichen" und klicken Sie auf "Jetzt abonnieren". Ein PopUp-Fenster erscheint.

     <File:RssFeed2.png>

  3. Geben Sie dem RSS-Feed einen Namen. PUMA generiert immer einen automatischen Namen, in diesem Fall sind es die Publikationen (publications for...) eines bestimmten Benutzers (/user/...).

  4. Geben Sie einen Ordner an, in dem der Feed gespeichert werden soll.

  5. Klicken Sie abschließend auf "Abonnieren", um den Feed zu abonnieren/speichern.

  6. Der folgende Screenshot zeigt den exemplarisch abonnierten RSS-Feed. Vergleichen Sie die linke (orange markierte) Seite, dies ist die RSS-Feed-Reader-Ansicht mit der Ansicht rechts, dies ist die aktuelle Ansicht in PUMA.

 <File:RssFeed3.png>