Three compounds from the reaction between dicarbonyl(methylcyclopentadienyl)(tetrahydrofuran)manganese and 4-cyanopyridine
, und .
Journal of Organometallic Chemistry 292 (3): C21-C24 (1985)

The title reaction gave I-III. I proved to be the most labile, undergoing conversion rapidly to II and III. on SciFinder(R)
  • @b_schwederski
Diese Publikation wurde noch nicht bewertet.

Bewertungsverteilung
Durchschnittliche Benutzerbewertung0,0 von 5.0 auf Grundlage von 0 Rezensionen
    Bitte melden Sie sich an um selbst Rezensionen oder Kommentare zu erstellen.